Vegane Milchalternativen gibt es mittlerweile zahlreich im Einzelhandel zu kaufen. Günstig sind Mandelmilch, Hafermilch, Sojamilch und Co. aber nicht unbedingt – da lohnt es sich, die leckere vegane Milch doch einfach selbst herzustellen!

Abwechslungsreiche Geschmacksvarianten einfach selbst herstellen: Mit Mandeln, Cashews und Sojabohnen lassen sich im Nu leckere Milchsorten zuhause kreieren.

Vegane Milchalternativen zuhause herstellen

Menge:
1-2 Personen


Benötigte Geräte:

Veggiefino oder Vitamix

 

 

Zutaten:

1 Liter Wasser

150 Gramm Mandeln

Zum Süßen: Agavendicksaft, Zimt, o.ä. Alternativen

je nach Geschmack Zitrone, Vanille ergänzen und genießen!

Zubereitung:

100-200 Gramm Mandeln (oder andere Nusssorten) bereit stellen und etwas einweichen. Die restlichen Zutaten wie Süßungsmittel, weitere Früchte oder ähnliches hinzugeben und pürieren oder mit Geräten wie dem Veggiefino arbeiten. Für die Herstellung von veganer Milch hat sich ebenfalls der Vitamix bewährt. Geschmacklich und preislich lohnt sich die Herstellung zuhause definitiv!