Eine der wohl lieblichsten Zusammenführungen in Sachen Fruchtsmoothie: Banane und Erdbeere.

Als würde das nicht genügen, ist dieser Smoothie zusätzlich mit Mandelpüree und Camu Camu Pulver versehen.

Was dir das bringt, willst du wissen?

Oh, du wirst geschmacklich überrascht sein. Mandelpüree als klassische Grundzutat ist den meisten veganen Rohköstlern bekannt. Aber im Smoothie? Oh ja, auch da hat Madelpüree seine Berechtigung. Mit dem passenden Mixer wie dem Vitamix S30 oder dem Vitamix TNC 5200 wird der Smoothie cremig, aber mit der Mandelpüree-Zugabe wird genau diese Konsistenz noch zusätzlich verfeinert. Hinzu kommt selbstverständlich der natürlich nussige Mandelgeschmack, der diesem Smoothie die besondere Geschmacksnote verleiht.

Und wacht macht Camu Camu?

Das aus reifen Früchten hergestellte Camu Camu Pulver ist gänzlich ohne Bindemittel – als Zutat verwendet ist zudem der Vitamin C– Inhalt sichergestellt. Der besondere Geschmack der Vermischung dieser eigentlich bekannten und doch besonderen Zutaten lässt sich nur schwer beschreiben – süßlich, lieblich, gehaltvoll treffen es ansatzweise.

Doch letztendlich hilft nur: Probier das Rezept aus und genieße!

Erdbeer-Bananen-Smoothie

Erdbeer-Bananen-Smoothie

Menge:
2 Personen

Zeit:
30 bis 45 Sekunden

Zum Bewerten klicken >

Benötigte Geräte:

Vitamix TNC 5200

Zutaten:

1 Banane
1 Mango
1 Handvoll Erdbeeren
1 EL Rohkost-Bio Mandelpüree
1 TL Keimling CamuCamu Pulver
5 Kapseln Keimling Sango Mineralien
300 ml Wasser
Eiswürfel nach Belieben

Zubereitung:

Schälen Sie zunächst die Banane und Mango und teilen Sie diese in grobe Stücke. Geben Sie die Früchte komplett mit den restlichen Zutaten in den Mixbehälter Ihres Vitamix TNC 5200 und mixen Sie alles zu einem cremigen Smoothie.

Beginnen Sie dabei zunächst bei der kleinsten Geschwindigkeitsstufe und steigern Sie diese bis zum Turbo. Nach 30 bis 45 Sekunden ist Ihr Smoothie fertig.


Kommentieren

  Keine Kommentare