Mit grünen Smoothies kannst du hervorragend Chlorophyll zu dir nehmen. Der wertvolle Stoff, der unserem Blut sehr ähnlich ist, findet sich hauptsächlich in grünem Blattgemüse und in Algen. Auch wenn du abnehmen möchtest, dich gesund ernähren möchtest oder einfach entgiften möchtest, helfen grüne Smoothies. Zwei tolle Winterzutaten für einen grünen Smoothie mit hohem Chlorophyll Anteil sind Feldsalat und Endivien.

Aufgrund seiner geringen Frostempfindlichkeit wird Feldsalat gerne in den Wintermonaten geerntet und bietet sich daher als frische Blattgrün-Alternative zur kalten Jahreszeit an. Das ist gut so, denn Feldsalat mit seinem hohen Anteil an Vitamin C kann gute Dienste als Erkältungsblocker leisten. Endivien ist zwar kein spezifischer Wintersalat, aber gerade im Winter gut erhältlich. Mit seinen Bitterstoffen sorgt er im Grünen Smoothie für eine Extraportion Detox.

Hier erfährst du wie du auch mit grünen Smoothies abnehmen kannst.

Grüner Smoothie mit tollen Winter-Zutaten

Menge:
1 Person

Zum Bewerten klicken >

Benötigte Geräte:

Hochleistungsmixer

Zutaten:

Zubereitung:

Alle Zutaten im Mixer, zb. Blendtec, kurz vermischen.

 

 


Kommentieren

  Keine Kommentare
  • Über den Autor:

    Christian Wenzel

    Christian Wenzel ist Experte für gesunde / vegane Ernährung. Bekannt als #mr.broccoli kennt er die Geheimnisse mit roh-veganer Ernährung fit, jung und gesund zu sein. Auf seinem Blog vegan-athletes.com und im Vegan Podcast zeigt er dir auf, wie du mit veganer Ernährung und Fitness nicht nur deinen Körper, sondern auch deinen Geist und deine Seele zum Leuchten bringst.Er ist ausgebildeter Hippocrates Health Coach und leitet das Hippocrates Health Institut in Deutschland.